Straffejugendlichehautrose

Straffe jugendliche Haut


Straffejugendlichehaut

Du willst gern eine straffere, jugendlichere Haut, obwohl deine Zwanziger  schon länger her ist?

Das kann ich gut verstehen!

Wer kennt das nicht? Die Haut wird dünner, faltiger und sieht auch nicht mehr so rosig aus wie früher. Wer würde nicht gern ein wenig frischer ausschauen, ohne gleich an ein Lifting oder gar eine Operation zu denken.

Mit einigen einfachen Tipps aus der traditionell chinesischen Medizin kannst du in 8 Wochen eine straffere, jugendlichere Haut bekommen.

 

1) Stärke die Milz!

Die Ursache für dünne, faltige Haut ist oft ein schlechter Ernährungszustand der Haut.

Dafür muss nach der TCM die Milz genug Nahrung bekommen, so wird die Haut fülliger und fester, also auch straffer und jugendlicher.

Die Milz wird durch folgende Strategien  gestärkt:

Täglich einen Viertel Liter Buttermilch trinken!

Mehr Eiweiß und Vollwertnahrung essen!

Hühnersuppe lange köcheln lassen und dann genießen!

Straffejugendlichehaut

2) Mehr Feuchtigkeit!

Als nächstes soll die Haut mehr Feuchtigkeit bekommen, damit sie straffer und jugendlicher wird. Die Nieren befeuchten den ganzen Körper. Bei einem sogenannten Nieren-Yin-Mangel beziehen die Nieren ihre Flüssigkeit von der Lunge, wodurch diese geschwächt wird und die Feuchtigkeit der Haut weiter abnimmt.

Ungünstige Nahrungsmittel sind Getränke, die zu einer vermehrten Wasserausscheidung führen, wie manche Tees, Kaffee oder auch Alkohol ( dieser erzeugt Hitze).

Besonders günstig ist:

Die Wasserzufuhr gleichmäßig über den Tag verteilen!

Genügend Salz verwenden ( es sei denn es muss aus medizinischen Gründen gemieden werden), so bleibt mehr Flüssigkeit im Körper!

Auf einen ausreichenden Wassergehalt bei der Zubereitung der Mahlzeiten achten, Einweichen, in Wasser kochen.

Täglich eine Schale weißen Reis essen!

Hitze erzeugende Speisen und entwässernde Getränke meiden!

Geröstete und geräucherte Speisen meiden!

3) Schönheitsakupunktur genießen!

Mit Schönheitsakupunktur, auch Akupunkturlifting genannt, kann man den Stoffwechsel und die Durchblutung der Haut ankurbeln.

Die Haut wird frischer, der Teint gesünder und durch die gesteigerte Produktion von sogenannten kollagenen Fasern wird die Haut auch wieder straffer!

Ich akupunktiere gewöhnlich einmal pro Woche für insgesamt 8 Wochen.

Nach einigen Monaten kann man der Haut  eine „Auffrischungssitzung“  gönnen, damit sie auch straff bleibt!

Zusätzlich bringe ich aber auch immer das Meridiansystem ins Lot, das heißt, du fühlst dich insgesamt durch die Akupunktur viel wohler und strahlst dann auch noch von innen!

Wenn du es ausprobieren willst, dann freue ich mich, dir persönlich alles zu erklären!

Wenn du Lust bekommen hast, genauer zu wissen welche Nahrungsmittel für dich und deinen Körper zur Zeit perfekt sind, dann ist eine TCM-Ernährungsberatung für dich das Richtige!

„Klicke hier!“ für die Anmeldung zu deinem gratis Info-Gespräch!

Ich freu mich drauf!

Claudia

 

 

 

 

 

 

Facebooktwitterpinterestlinkedinyoutube

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *