Genial!! Minus 17 Kilo

Genial: Minus 17 Kilo seit Dezember!


Ich bin so glücklich!! Minus 17 Kilo seit Dezember!!

Meine Erfahrungen mit der HCG Diät

Durch Zufall habe ich Fr. Dr. Prenner auf Österreichs größter Wellnessmesse  kennengelernt, wo sie auch Vortragende war. Nachdem ich ihr mein Leid über unzählige Abnehmversuche geschildert habe, hat sie mich auf die HCG Diät aufmerksam gemacht. Anfangs war ich extrem skeptisch –  500 kcal am Tag, wie soll das denn funktionieren?? Aber ich habe mir dann gedacht, wenn ich es nicht versuche, werde ich es wohl nie erfahren.

Daher habe ich im Dezember 2016 mit einer 3-wöchigen HCG Diät angefangen und war vom  Ergebnis mehr als begeistert. In diesen 3 Wochen habe ich schon 6 kg Fett abgenommen!! Ich habe dann mit Dr. Prenner vereinbart, über Weihnachten und Silvester eine Pause einzulegen.

Mitte Jänner 2017 habe ich dann wieder mit dem HCG begonnen. Die  minus 6kg konnte ich über Weihnachten und Silvester halten! Gestern ( Anmerkung : Mitte Februar) war mein vorerst letzter HCG Tag …

Endresultat nach 8 Wochen mit HCG … unglaubliche 17 kg weniger!!!

Auch mein Bauchumfang hat sich um über 7cm verringert. Leider muss ich jetzt eine 8-wöchige Pause einlegen, bevor ich den letzten Kilos an die Pelle rücken kann.

Ich hatte während der ganzen HCG Diät kein Hungergefühl und ich musste mich in keinem Bereich einschränken. In der Arbeit hatte ich keinerlei Konzentrationsschwierigkeiten und ich konnte auch weiterhin Sport machen.

Natürlich ist es am Anfang ein bisschen schwer, sich auf die 500 kcal am Tag einzustellen, doch im Laufe der Diät gab es sogar Tage, an denen ich bereits nach einem Apfel so satt war, dass ich nichts Anderes mehr zu mir nehmen konnte.

Ich bin dankbar dafür, dass ich HCG für mich entdeckt habe. Mir geht’s  sowohl körperlich als auch psychisch besser.

Der einzige Nachteil ist, dass ich mich jetzt komplett neu einkleiden muss, da mir mittlerweile alle Sachen viel zu groß sind. 🙂

Barbara

Facebooktwitterpinterestlinkedinyoutube
Genial: Minus 17 Kilo seit Dezember!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.